Bauarbeiter*innenstreik in Lausanne

on November 7, 2018 Uncategorized with 0 comments
construction site sign, worker breaking out waving flag

In Lausanne streiken über 4000 Bauarbeiter*innen aus dem Kanton Waadt. Das ist eindrücklich – und die stärkste Beteiligung an den Regionalen Prostesttagen der Gewerkschaften bisher. Bereits die hohe Mobilisierungen im Vorfeld im Tessin, in Genf, Freiburg, Neuenburg, im Jura und sogar im Wallis zeigen: Die Bauarbeiter*innen sind wütend. Die hinterhältigen Angriffe des SBV sind nicht […]

Read more

Solidarität mit Gefangenenstreik in den USA!

on August 20, 2018 Uncategorized with 0 comments
Nationaler Gefangenenstreik

Solidaritätsbekundung der Ortsgruppe Leipzig: Heute, am 21. August, beginnt in den USA ein landesweiter Gefangenen-Streik. In zahlreichen Gefängnissen wird damit gegen die Haftbedingungen und gegen die Ausbeutung von Häftlingen protestiert. Die Gefangenen fordern unter anderem humanitäre Haftbedingungen, mehr Resozialisierungsangebote und die Beseitigung rassistischer Rechtsstrukturen die für nicht-weiße AmerikanerInnen höhere Strafen bedeuten. Die Streikenden fordern auch […]

Read more

Bundesweit aktive Altenpflegeeinrichtung „Mathilde-Zimmer-Stiftung“ am Scheideweg: Für oder gegen gewerkschaftliche Organisierung?

on August 20, 2018 Uncategorized with 0 comments

Kritische Äußerungen des Kollegen Harald Stubbe über die Arbeitsbedingungen im „Tatjana-Gerdes-Haus“ führen zu einstweiliger Verfügung und Klageandrohung gegen den Kollegen. Er wird beschuldigt Aufkleber verteilt, und sich bei Facebook kritisch über die Arbeitsbedingungen geäußert zu haben. Die Einrichtung gehört zur „Mathilde-Zimmer-Stiftung“ mit 5 Einrichtungen in Berlin, Hamburg, Kassel, Bad Homburg und Neuenhagen. Zum Kontext: Harald […]

Read more

IWW HH: Freiheit für die angeklagten Trump-Gegner*innen!

on Juli 31, 2018 Aktuelles, International, Solidarität, Uncategorized with 0 comments
Trump Gegner

Am Montag, 25.6. hat die OG Hamburg mit Genoss*innen der FAU eine Solidaritätskundgebung vor dem amerikanischen Generalkonsulat abgehalten. Vor dem Konsulat wurden Flyer verteilt um über Hintergründe und aktuelle Situation zum J20 Thema aufmerksam zu machen. Hier der Text des verteilten Flyers: Gegen die Kriminalisierung von Protesten in den USA Freiheit für die angeklagten Trump-Gegener*innen! […]

Read more

Solidaritätsaufruf für Trump-Gegner*innen

on Juni 19, 2018 Uncategorized with 0 comments

Liebe Genoss*innen, seit über einem Jahr laufen in den USA Verfahren gegen Demonstrant*innen, die bei den Protesten bei der Amtseinführung von Donald Trump am 20. Januar (J20) verhaftet wurden. Die Anklagen lauten unter anderem auf „Anstiftung zu einem Aufstand“, „Aufstand“ und „Verschwörung zum Aufruhr“. Nach der Enthüllung, dass Beweise von der Verteidigung zurückgehalten wurden, ließen […]

Read more

IWW Gewerkschaft gewinnt Vergleich, 500 000$ an Löhnen zurückgezahlt!

on März 15, 2018 Aktuelles, Betriebsarbeit, Organizing, Solidarität, Uncategorized with 0 comments

IWW Gewerkschaft gewinnt Vergleich, 500 000$ an Löhnen zurückgezahlt! Die Stardust Family United (SFU), eine der IWW angeschlossene Gewerkschaft, hat einen großen Sieg im Arbeitskampf mit dem Inhaber eines New Yorker Restaurants errungen! 31 Arbeiter*innen werden wieder eingestellt und ausstehende Löhne in der Höhe von $490,000 ausgezahlt. Die SFU hatte sich 2016 gegründet, um die […]

Read more

Prozessieren lohnt sich!

on März 14, 2018 Uncategorized with 0 comments

Nachdem der Frankfurter Pflegedienst den IWW-Gewerkschafter Harald Stubbe wegen der Iniziierung einer Betriebsratswahl fristlos gekündigt hatte, hat dieser gegen die Kündigung geklagt. Weil er verpflichtet war, sich unverzüglich Arbeitslos zu melden, bekam er als Altenpflegehelfer sofort eine neue Stelle vermittelt. Beim Gütetermin verständigte man sich desshalb auf eine ordentliche Kündigung und eine kleine Abfindung als […]

Read more

Aktionstag Freitag der 13. – Für Selbstorganisation und Gewerkschaftsfreiheit

on Oktober 19, 2017 Uncategorized with 0 comments

Gewerkschaftsaktivist*innen und andere haben zum bundesweiten Aktionstag „Freitag der 13.“ der Initiative Arbeitsunrecht aufgerufen, um auf miserable Arbeitsbedingungen, schlechte und unsichere Löhne, Gewerkschaftsbekämpfungspraktiken und Entlassungen von Betriebsräten hinzuweisen. Die IWW und FAU Hamburg haben sich am Aktionstag Freitag der 13. beteiligt und haben am Morgen vor dem Werktor/Logistikzentrum H&M Flyer verteilt. In den Verkaufsläden sind […]

Read more

Gegen die Kriminalisierung linker Medien!

on Oktober 17, 2017 Uncategorized with 0 comments
Antifa

Am 14. August 2017 verbot der Bundesinnenminister die Internetplattform linksunten.indymedia.org. Zuvor hatte der Verfassungsschutz die Internetseite zum „Sprachrohr für die gewaltorientierte linksextremistische Szene“ erklärt, um hierfür eine Begründung zu liefern. Das letztlich am 25. August vollzogene Verbot ist ein Akt der Zensur und ein Angriff auf die Medienfreiheit. Das kann und darf so nicht hingenommen […]

Read more