Freitag der 13. / Die realität ist der Skandal!

on August 12, 2018 Aktuelles, Solidarität with 0 comments
freitag 13 real HH

Seit 2015 wird zum „Freitag-den-13.“ durch die „Initiative Arbeitsunrecht“ ein Unternehmen ausgewählt, welches sich besonders durch Lohndrückerei, schlechte Arbeitsbedingungen und Union-Busting auszeichnet. Es wird zu bundesweiten Aktionen aufgerufen, an denen sich bisher ein breites Spektrum von Basisgewerkschaften, DGB- Gewerkschaften bis zur Linkspartei beteiligt haben. Am Freitag den 13.07.2018 haben in Hamburg die IWW, die FAU, […]

Read more

IWW HH: Freiheit für die angeklagten Trump-Gegner*innen!

on Juli 31, 2018 Aktuelles, International, Solidarität, Uncategorized with 0 comments
J20 Soli HH

Am Montag, 25.6. hat die OG Hamburg mit Genoss*innen der FAU eine Solidaritätskundgebung vor dem amerikanischen Generalkonsulat abgehalten. Vor dem Konsulat wurden Flyer verteilt um über Hintergründe und aktuelle Situation zum J20 Thema aufmerksam zu machen. Hier der Text des verteilten Flyers: Gegen die Kriminalisierung von Protesten in den USA Freiheit für die angeklagten Trump-Gegener*innen! […]

Read more

Dialysis Arbeiter*Innen aus Humboldt County CA wehren sich!

on Juni 7, 2018 Aktuelles, Betriebsarbeit, Solidarität and Schlagwörter: , , , , , with 0 comments

Montag, 4.Juni 2018 Die Dialysearbeiter*Innen des Humboldt County organisieren sich. Die Verschlechterung der Arbeitsbedingungen in den beiden einzigen Dialysekliniken im County, die beide der deutschen Firma Fresenius gehören, führt jetzt zu gewerkschaftlicher Organisierung. Die Situation: Einzelne Techniker werden regelmäßig gezwungen, 6 bis 8 Patienten gleichzeitig, für 10- bis 16-stündige Schichten, zu versorgen. Menschen werden in […]

Read more

Wie das deutsche Kapital den prekären Status von EU-Zuwander*innen nutzt, um arbeits- und tarifrechtliche Standards zu unterlaufen

on Juni 7, 2018 Aktuelles, Betriebsarbeit, International, Solidarität and Schlagwörter: , , , , , , with 0 comments

Die Beratungsgruppe von IWW Bremen und BEV Bremen haben sehr lesenswerten Beitrag darüber „Wie das deutsche Kapital den prekären Status von EU-Zuwander*innen nutzt, um arbeits- und tarifrechtliche Standards zu unterlaufen“, am Beispiel eines bulgarischen Leiharbeiters in Bremen. Zu finden auf der Seite des Lower Class Magazins! http://lowerclassmag.com/2018/06/moderne-tageloehnerei/

Read more

Erste Strategiekonferenz im deutschsprachigen Konferenz erfolgreich beendet!

on Mai 21, 2018 Aktuelles, Betriebsarbeit, Organizing and Schlagwörter: , , with 0 comments

Am Wochenende vom 19.-20. Mai 2018 fand die erste Strategiekonferenz der IWW im deutschsprachigen Raum statt. Zahlreiche Wobblies aus Österreich, der Schweiz und Deutschland trafen sich in Hamburg. Wir haben sowohl über unser Gewerkschaftsverständnis diskutiert als auch Aktionsfelder für unsere zukünftige Praxis abgesteckt. Diese verorten wir in den Bereichen Gesundheit und Soziales, Logistik und der […]

Read more

Aktion zum Freitag den 13. GMB Hamburg

on April 25, 2018 Aktuelles, Solidarität with 0 comments

„Keine Kooperation mit Deliveroo!“ Die <wobblies & gäste> Hamburg haben sich mit einer Flyerverteilung (Unterstützt von ATIF, s. Bericht ) an einer Kundgebung gegen den Union Buster „Deliveroo“ beteiligt. In über 15 Stätden wurde im Rahmen der „Aktion Arbeitsunrecht“(arbeitsunrecht.de)“ auf die gewerkschaftsfeindlichen Praktiken und die schlechten Arbeitsbedingungen für die Fahrer (siehe Flyer) aufmerksam gemacht und […]

Read more

World Afrin Day

on März 24, 2018 Aktuelles, Solidarität with 0 comments

Heute ist World Afrin Day! Einige IWW Ortsgruppen sind und waren deswegen auf der Straße. In Gedenken an Anna und in Solidarität mit unseren Fellow Workers vor Ort und allen in Afrin leidenden und kämpfenden Menschen! هاوپشتی، هاو ده نگی Solidarity forever! Ortsgruppe Leipzig

Read more

Eine IWW-Genossin wurde im Kampf in Afrin von den türkischen Truppen getötet!

on März 20, 2018 Aktuelles, Solidarität with 0 comments

Anna Campbell, eine britische feministisiche Revolutionärin, wurde letzes Wochenende in Afrin umgebracht, wo sie seit einem Jahr zusammen mit den kurdischen Kräften gekämpft hatte. Sie war ein Mitglied der Bristoler IWW (Industrial Workers of the World) und war besonders engagiert bei IWOC, der Gefangenen-Unterstützungorganisation ( https://incarceratedworkers.org/), wo sie immer leidenschaftlich  dabei war. Außerdem war sie […]

Read more

IWW Gewerkschaft gewinnt Vergleich, 500 000$ an Löhnen zurückgezahlt!

on März 15, 2018 Aktuelles, Betriebsarbeit, Organizing, Solidarität, Uncategorized with 0 comments

IWW Gewerkschaft gewinnt Vergleich, 500 000$ an Löhnen zurückgezahlt! Die Stardust Family United (SFU), eine der IWW angeschlossene Gewerkschaft, hat einen großen Sieg im Arbeitskampf mit dem Inhaber eines New Yorker Restaurants errungen! 31 Arbeiter*innen werden wieder eingestellt und ausstehende Löhne in der Höhe von $490,000 ausgezahlt. Die SFU hatte sich 2016 gegründet, um die […]

Read more

Solidarität mit den Genoss*innen in Afrin 15.03.2018

on März 15, 2018 Aktuelles, Solidarität with 0 comments

Basisgewerkschafter der IWW in Afrin eingeschlossen! Ein Aufruf zur Solidarität! Seit dem 12.03. sind zwei Mitglieder der IWW GMB Rostock zusammen mit ca. 300.000 Menschen in Afrin vom türkischen Militär, welches eng mit islamistischen Kräften zusammenarbeitet, eingeschlossen worden. Menschen berichteten von dem Zusammenbruch der Strom- und Wasserversorgung, von Verletzten und Toten, von Zerstörungen und Plünderungen, […]

Read more