Das Bildungsprogramm der IWW

2

Die IWW hat sich zum Ziel gesetzt Kolleg*innen dabei zu unterstützen am Arbeitsplatz Forderungen durchzusetzen und das Machtverhältnis am Arbeitsplatz zu verschieben. Basierend auf unserer Idee des Solidarischen Unionismus, vermittelt dir unser Organizing Training Programm Werkzeuge, Taktiken und Strategien um Solidarität unter euch Kolleg*innen aufzubauen und echte Veränderungen durchzusetzen. Unser Fokus liegt auf der betreblichen Arbeit, wir ermuntern jedoch alle Kolleg*innen und Organizer*innen aus anderen Themenfeldern wie Selbstorganisation im Stadtteil, Geflüchtete, Aktivist*innen im Frauen*streik, Studierende und Klimaaktivist*innen teilzunehmen.

Organizing Training Programm

Beide Trainings werden in der Regel über zwei Acht-Stunden-Tage gehalten. Natürlich wirst du kein*e Expert*in in zwei Tagen, aber wir denken du wirst praktische Fähigkeiten und die Begeisterung bekommen um selbst zu organisieren. Die Trainings wurden über mehrere Jahre von verschiedenen Wobblies entwickelt. Sie reflektieren die Erfolge und Niederlagen unzähliger Organizing-Kampagnen und Komitees auf der ganzen Welt. Außerdem werden sie kontinuierlich auf aktuelle Erfahrungen angepasst.

  • Organizing Training 101: Baue das Komitee auf
  • Dieser Einführungskurs hat zum Schwerpunkt das grundlegende Wissen zum Aufbau eines Organizing Komitees am Arbeitsplatz.

  • Organizing Training 102: Das Komitee in Aktion
  • Dieses Training für Fortgeschrittene baut auf dem 101 Training auf und vermittelt wie ihr nachhaltig und langfristig Organisierug aufbaut.

Gewerkschaftstraining-Programm

Gewerkschaftliche Arbeit erfordert einiges an organisatorischen Fähigkeiten. Damit ihr nicht auf dem Weg verloren geht, helfen wir euch mit unseren Kursen. Das Programm startet im Laufe des Jahres 2020.

  • Orientierung für neue Mitglieder
  • In diesem Einführungskurs erfahrt ihr einiges über die inhaltlichen Hintergründe der IWW, wie sie funktioniert und wie ihr euch einbringen könnt.

  • Finanzen für Ortsgruppenkassierer*innen
  • Dieser Kurs vermittelt die Fähigkeiten die ihr benötigt um in eurer Ortsgruppe alles zum Thema Finanzen zu verwalten, welche Unterstützung es vom Dachverband gibt und so weiter.

  • Verwaltung für Ortsgruppensekretäre
  • Verwaltung und Aufnahme der Mitglieder, ein gutes Treffen abhalten und dafür Sorgen, dass es eine funktionierende Ortsgruppe gibt. Dies lernt ihr in diesem Kurs.

Nimm an einem Training Teil

Triff gleichgesinnte Kolleg*innen die auch das Machtverhältnis an ihrem Arbeitsplatz ändern wollen. Sie teilen ihre Erfolge und Niederlagen der täglichen Betriebsarbeit und verwandter Themen. Von alleine hören Chef*s nicht auf uns zu nerven.

Im Kalender nach Trainings suchen

Organisiere selbst ein Training

Als Gewerkschaft zum Selbermachen müssen wir uns die notwendigen Fähigkeiten zur gesellschaftlichen Veränderung selbst beibringen. Warum nicht damit anfangen ein Organizing-Training zu organisieren? Keine Sorge, wir helfen dir dabei.

Anfrage für ein Training stellen

Werde Trainer*in

Trainer*innen des Training Komitees spielen eine große Rolle in der IWW. Sie helfen Kolleg*innen dabei an ihrem Arbeitplatz Solidarität aufzubauen und Kampagnen mit direkten Aktionen zu starten um Forderungen durchzusetzen. Warum wirst du nicht auch Trainer*in?

Selbst Trainer*in werden

Vielen Dank für den Text an die Fellow Workers aus Nordamerika:

Print Friendly, PDF & Email